zurück

01.10.2015Berlin/Teltow

Auto Blog of the Year 2015 – Direct Line kürt zum dritten Mal die besten deutschsprachigen Autoblogs

Die Direct Line Versicherung AG sucht zum dritten Mal den Automobilblog des Jahres. Autoblogger und -leser können ab dem 1. Oktober Blogs für den Wettbewerb nominieren. Das Voting für die 15 von Direct Line ausgewählten Finalisten findet vom 29. Oktober bis zum 18. November statt. Für die drei besten Blogs gibt es insgesamt 3.500 Euro Geldprämie zu gewinnen.

Ab sofort haben Blogleser und –betreiber wieder die Möglichkeit, bis zum 21. Oktober 2015 Blogs rund um die Themen Auto und Mobilität einzureichen. Vorgeschlagen werden können Autoblogs, die seit mindestens drei Monaten bestehen, deutschsprachig sind und innerhalb der letzten vier Wochen eine Veröffentlichung vorzuweisen haben. Die Nominierung für den Auto Blog of the Year 2015 erfolgt durch einen Kommentar auf der Aktionsseite (https://www.directline.de/blog/autoblog-des-jahres-2015/). Unter allen Einreichenden verlost Direct Line zusätzlich 50 Tankgutscheine im Wert von je 20 Euro. Die Teilnahmebedingungen sind auf der Aktionsseite zu finden.

Aus den nominierten Blogs wählt die Direct-Line-Jury insgesamt 15 Finalisten aus, für die im anschließenden Abstimmungszeitraum vom 29. Oktober bis zum 18. November online gevotet werden kann. Es gewinnt der Blog mit der besten durchschnittlichen User-Bewertung. Als Preis winken dem Siegerblog 2.000 Euro, die Plätze zwei und drei erhalten 1.000 bzw. 500 Euro.

Der Preis wird gemeinsam mit Europas größter Auto- und Motor-Community Motor-Talk vergeben.

Weitere Informationen unter https://www.directline.de/blog/

Über Direct Line
Die Direct Line Versicherung AG mit Sitz in Teltow bei Berlin ist eines der größten Autodirektversicherungsunternehmen in Deutschland. Die Gesellschaft ist auf dem deutschen Markt mit ihrem Markenzeichen – dem roten Telefon – seit 2002 aktiv und betreut mit ca. 400 Mitarbeitern über 600.000 versicherte Fahrzeuge. Seit dem 29. Mai 2015 ist das Unternehmen Teil der spanischen MAPFRE Gruppe. Neben Auto- und Motorradversicherungen bietet die Direct Line Versicherung AG auch Privat-Haftpflicht- und Privat-Rechtsschutzversicherungen an.



Pressekontakt

Direct Line Versicherung AG
c/o Herr Florian Schrodt
14329 Berlin

Telefon 03328 449-353
Telefax 03328 449-348
E-Mail presse@directline.de

zurück