zurück

16.05.2015Teltow

Direct Line überreicht dritte Vierteljahrhundert-Dauerkarte an glücklichen Hertha-Fan

Beim heutigen Spiel von Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt fand die letzte von drei Vierteljahrhundert-Dauerkarten ihren Besitzer. Der Gewinner kann ab sofort kostenlos alle Spiele von Hertha BSC im Berliner Olympiastadion auf seinem eigenen Stammplatz im Stadion verfolgen.

25 Jahre Hertha live erleben

Mit einem strahlenden Lächeln nahm Hertha-Fan Bastian Wiedenhaupt auf der blauen Tartanbahn des Berliner Olympiastadions seine Dauerkarte von Rico Zocher, Leiter Marketing & Vertrieb bei Direct Line, in Empfang. Der 22-Jährige kann nun bis zu seinem 48. Lebensjahr seine Lieblingsmannschaft live bei allen Bundesligaheimspielen anfeuern. „Ich bin völlig aus dem Häuschen und kann es kaum glauben. Niemals hätte ich damit gerechnet, dass ich diesen tollen Preis gewinne“, so der glückliche Gewinner.

Als Exklusiv-Partner von Hertha BSC verloste Direct Line in dieser Saison gleich drei dieser Vierteljahrhundert-Dauerkarten. Alles, was eingefleischte Hertha-Fans hierfür machen mussten, war, sich online ein Angebot für eine Kfz-Versicherung bei Direct Line ausrechnen zu lassen, natürlich vollkommen unverbindlich.

Direct Line lässt Kinderherzen höher schlagen

Bester Stimmung waren auch die elf Kinder des Kinderheims Pius XII. aus Berlin-Zehlendorf. Zusammen mit Hertha-Star Valentin Stocker lud Direct Line die fröhliche Rasselbande und vier Betreuer zu einem ganz besonderen Tag ins Stadion ein. Gemeinsam erlebten die glühenden Hertha-Fans das Spiel und bekamen außerdem noch einen tollen Hertha-Schal als Andenken überreicht. Die An- und Abfahrt erfolgte mit einem eigens bereitgestellten Shuttle-Service.



Pressekontakt

Direct Line Versicherung AG
c/o Herr Florian Schrodt
14329 Berlin

Telefon 03328 449-353
Telefax 03328 449-348
E-Mail presse@directline.de

zurück