zurück

15.04.2015Teltow

Starke Partner: Die Direct Line Versicherung AG und die RCI Banque Deutschland blicken auf zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit zurück

Die Direct Line Versicherung AG und die RCI Banque Deutschland feiern am 15. April 2015 das zehnjährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Die in Neuss ansässige RCI Banque, im Markt bekannt als Renault Bank und als Nissan Bank, ist der Finanzdienstleister für die Automarken Renault, Dacia und Nissan mit 1.700 Vertragshändlern und über 4.000 aktiven Automobilverkäufern in Deutschland.

Die Kooperation beider Unternehmen zeichnet sich durch ein kontinuierliches Wachstum aus und hat sich zu einer sehr erfolgreichen Partnerschaft entwickelt. Das Ergebnis der vergangenen zehn Jahre kann sich sehen lassen: Über 74.000 Policen wurden abgeschlossen und über 40.000 Versicherungsverträge befinden sich derzeit im Bestand der Direct Line Versicherung AG.

„Es verbindet uns der gemeinsame Anspruch, einen exzellenten Service und eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. Die Zusammenarbeit mit der RCI Banque ist sehr erfolgreich und zeichnet sich durch gegenseitiges Vertrauen und gemeinsame Ziele aus“, so Dr. David Stachon, Vorstandsvorsitzender der Direct Line Versicherung AG aus Teltow bei Berlin. Xavier Dérot, Generaldirektor von RCI Banque Deutschland, fügt hinzu: „Dank unserer gemeinsamen Philosophie steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Mit individuellen Produkten und dem hervorragendem Service können wir uns optimal auf die Bedürfnisse der Kunden und Autohäuser der Marken Renault, Dacia und Nissan einstellen.“

Die Zusammenarbeit zwischen der RCI Banque Deutschland und der Direct Line Versicherung AG ist eine im wahrsten Sinne des Wortes „ausgezeichnete“ Partnerschaft: „Im aktuellen Autohaus Versicherungsmonitor 2014/2015, bei dem die Händler zu Produkten, Services und Qualität der Zusammenarbeit befragt wurden, erzielte die Partnerschaft mit den Marken Renault und Nissan einen hervorragenden zweiten und dritten Platz in der Gesamtwertung“, erläutert Uwe Hartmann, Leiter Partnerschaften B2B bei der Direct Line Versicherung AG. „Genau das macht diese Partnerschaft aus. Der Service-Gedanke steht im Vordergrund. Daran werden wir auch in Zukunft immer weiter arbeiten“.



Pressekontakt

Direct Line Versicherung AG
c/o Herr Florian Schrodt
14329 Berlin

Telefon 03328 449-353
Telefax 03328 449-348
E-Mail presse@directline.de

zurück