Privat-Rechtsschutz - Mit Sicherheit eine gute Wahl

Der Nachbar sucht Streit, der Chef streicht den Lohn oder der Handwerker stellt Leistungen in Rechnung, die er nicht erbracht hat. Selbst friedliebende Menschen können in eine Situation geraten, in der sie auf eine gerichtliche Klärung angewiesen sind. Privat Rechtsschutz ist in solchen Fällen die zwingende Voraussetzung für einen bezahlbaren Prozess. Die Kosten für eine gerichtliche Klärung können in ihrer Summe den Streitwert weit übersteigen. Aus diesem Grund verzichten viele Betroffene auf gerichtliche Auseinandersetzungen. Mit der Privat Rechtsschutz Versicherung sind die Sorgen bezüglich der finanziellen Belastung aus dem Weg und es lohnt sich wieder, sein Recht einzufordern.

Wie wichtig und vorteilhaft der Privat Rechtsschutz ist, zeigt ein Blick auf die rechtliche Praxis. Wer ein Gerichtsverfahren verliert, muss in vielen Fällen neben den eigenen auch die die gesamten Kosten des Gegners tragen. Und selbst bei positivem Ausgang kann es ohne Privat Rechtsschutz teuer werden. Das gilt für bestimmte Vefahrensarten und auch für Vergleiche, die beide Parteien anteilig in die Pflicht nehmen.

Bei Arbeitsgerichtsprozessen ist die Privat Rechtsschutz Versicherung von besonderer Bedeutung. In erster Instanz müssen hier die Kosten grundsätzlich selbst übernommen werden. Geht es beispielsweise um Lohnzahlungen in Höhe von 10 000 Euro, verliert man selbst bei positivem Ausgang mehr als ein Drittel der Summe für Anwalts- und Gerichtskosten. Ein liquider Arbeitgeber ist also in den meisten Fällen rein finanziell im Vorteil und wird es gerne auf einen Streit ankommen lassen. Die Privat Rechtsschutz Versicherung ermöglicht es Arbeitnehmern, ihr Recht dennoch ohne Verluste durchzusetzen.

Die Privat Rechtsschutz Versicherung übernimmt neben den Honoraren für den Anwalt auch die Kosten für Gutachten, Zeugen und andere Maßnahmen zur Klärung des Falls. Schon im Vorfeld wird zudem geprüft, ob eine Klage Aussicht auf Erfolg hat, sodass man nicht blauäugig in einen nervenaufreibenden Prozess läuft, den man nicht gewinnen kann.

Kunden werben