Fahrzeugversicherung fürs Motorrad - Schutz vor Diebstahl und weiteren Risiken

Für Motorräder gelten dieselben Versicherungsbestimmungen wie für Autos. Die Kfz-Haftpflicht ist gesetzlich vorgeschrieben – ohne sie darf ein Motorradfahrer nicht am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Denn sollten Sie mit Ihrem Motorrad einen Unfall verursachen und anderen Verkehrsteilnehmern einen Schaden zufügen, muss die Übernahme der Kosten durch einen Versicherer geregelt sein.

Ergänzend zur Haftpflicht werden als freiwillige Fahrzeugversicherungen der Teilkasko- und Vollkasko-Schutz angeboten. Darüber hinaus gibt es weitere Zusatzleistungen, wie den Nix-Passiert-Tarif oder den Schutzbrief. Die Motorradversicherung bietet zahlreiche Optionen, um sowohl den Unfall als auch weitere Risiken zu versichern.

Die passende Fahrzeugversicherung fürs Motorrad

Welche Fahrzeugversicherung sich für Sie und Ihr Motorrad empfiehlt, hängt von Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis, der Fahrpraxis und dem eingeplanten Budget ab. Generell ist ein möglichst umfassender Versicherungsschutz zu empfehlen, wie ihn Teilkasko- und Vollkasko-Versicherungen bieten. Denn sollte es tatsächlich zum Unfall kommen oder sich ein anderer Schaden ereignen, befinden Sie sich mit einer guten Fahrzeugversicherung auf der sicheren Seite.

Die Auswahl an Tarifen im Bereich der Motorradversicherung ist groß - ebenso wie die Beitragsunterschiede bei den einzelnen Versicherern. Für Sie als Motorradfahrer lohnt es sich deshalb umso mehr, die Tarife und Leistungen zu vergleichen. Übrigens: Bei Direct Line bieten wir auch Motorradfahrern einen Rabattschutz an. Mit dem Nix-Passiert-Tarif haben Sie einen Unfall im Jahr frei und behalten Ihre günstige Schadenfreiheitsklasse.

Außerdem können Sie bei uns die Teilkasko-Fahrzeugversicherung im Zweitfahrzeugtarif abschließen. Hier können Sie als Versicherungsnehmer mit derselben Schadenfreiheitsklasse wie in Ihrer Autoversicherung eingestuft werden und somit das Motorrad auf Anhieb günstig versichern.

Worauf in der Motorradversicherung zu achten ist

Tuning und Diebstahl sind zwei Stichworte, die Sie bei Ihrem Motorrad berücksichtigen sollten. Die Motorradversicherung verlangt prinzipiell, dass der Versicherungsnehmer sein Motorrad bestmöglich vor einem Diebstahl schützt. Das Fahrzeug darf beispielsweise nicht wochenlang unbeaufsichtigt abgestellt werden. Abseitige Orte und fragwürdige Stellplätze sind keine sicheren Parkmöglichkeiten für das Motorrad und führen im Schadensfall zu Nachfragen seitens der Fahrzeugversicherung. Bei Verlust des Schlüssels ist das Zündschloss rasch auszutauschen und die Motorradversicherung sollte umgehend benachrichtigt werden.

Wer gerne am Motorrad bastelt und teures Zubehör einbaut, sollte sich vor dem Abschluss der Fahrzeugversicherung unbedingt darüber informieren, welche Teile mitversichert sind. Werden nach Vertragsabschluss relevante Modifikationen am Fahrzeug vorgenommen, ist es immer ratsam, die Fahrzeugversicherung schriftlich darüber zu informieren. Für den Ernstfall sollten alle Kaufbelege gesammelt werden, die als Nachweis beim Diebstahl des Motorrads oder einzelner Zubehörteile dienen.

Haftpflicht und Teilkasko-Versicherung und zum niedrigen Beitrag

Genau wie bei Autos gibt es auch bei Motorrädern Kasko-Versicherungen. Bei der Teilkaskoversicherung werden bestimmte Elementarschäden abgedeckt, die durch Naturgewalten entstanden sind, z.B. Hagel, Sturm, Blitzschlag oder Überschwemmung. Weiterhin sind auch Schäden versichert, die durch Brand, Diebstahl oder Kollision des Fahrzeugs mit einem Tier eintreten.

Bei Direct Line bieten wir Ihnen die Teilkasko-Versicherung in drei Varianten an: Spar, Klassik & Premium. Im Klassik-Tarif sind Sie zusätzlich gegen Totaltdiebstahl versichert. Bei der Premium-Variante von Direct Line sind sogar Schutzhelm und -bekleidung des Bikers mitversichert – das ist sonst bei keiner anderen Versicherung der Fall.

Wussten Sie schon: Direct Line gewährt umsichtigen Motorradbesitzern einen Rabatt in der Motorradversicherung mit Teilkasko-Schutz. Wird das Zweirad beispielsweise mit einem alarmfähigen Bremsscheibenschloss gesichert, gibt es bis zu 15 Prozent Rabatt auf den Beitrag der Teilkaskoversicherung.

Sie möchten Ihr Motorrad günstig versichern? Dann ermitteln Sie jetzt Ihre Beitragshöhe.